Montag, 23. Mai 2022
Notruf: 112

Gefahren des elektrischen Stromes bei Hochwasser

Baiersdorf, 14. Januar 2022

Im Rahmen von Hochwasserereignissen bergen überflutete elektrische Anlagen wie Trafostationen, Kabelverteilerschränke oder Hausinstallationen eine enorme Gefahr für die Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW. So können beispielsweise bei überfluteten Kellerräumen auch noch einige Meter vom Hausanschluss entfernt, lebensbedrohliche Spannungen im Wasser herrschen.

Weiterlesen

LKW neben BAB 3 auf Abwegen

Bundesautobahn 3, 08. Januar 2022

Am Samstag, den 08. Januar 2022, ereignete sich in den frühen Morgenstunden auf der BAB 3 zwischen den Anschlussstellen Erlangen-Tennenlohe und Nürnberg-Nord in Fahrtrichtung Regensburg ein Verkehrsunfall zwischen zwei LKW. In Folge des Unfalles geriet ein mit Schokolade beladener LKW von der Fahrbahn ab und kam anschließend in Schräglage auf dem Grünstreifen an der Böschung zum Stehen.

Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Baiersdorf, 24. Dezember 2021

Der THW Ortsverband Baiersdorf wünscht allen Helferinnen und Helfern, Kameradinnen und Kameraden von THW, Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten sowie Freunden und Unterstützern frohe Weihnachten und ruhige, besinnliche Feiertage!

Alternative Belastungsübung und Einweisung in neue Atemschutzgeräte

Baiersdorf, 18. Dezember 2021

Angesichts der hohen körperlichen Belastung beim Einsatz unter Atemschutz, benötigen die eingesetzten THWler eine besonders ausgeprägte Fitness. Zur Überprüfung der physischen Leistungsfähigkeit müssen die Atemschutzgeräteträgerinnen und -träger daher jährliche eine Belastungsübung absolvieren. Auf Grund der anhaltenden COVID-19 Pandemie sind die dafür vorgesehenen Atemschutz-Übungsanlagen gesperrt und es gilt die Übungen auf Standortebene durchzuführen.

Weiterlesen

Scheunenbrand in Reuth

Forchheim, 13. Dezember 2021

Am Montag, den 13. Dezember 2021, wurde um 18:35 Uhr der Baiersdorfer Unimog-Kran mit diversen Anbaugeräten in die Stadt Forchheim alarmiert. Nach einem ausgedehnten Scheunenbrand im Forchheimer Stadtteil Reuth galt es die eingesetzten Feuerwehren sowie die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Forchheim bei den langwierigen Nachlöscharbeiten zu unterstützen:

Weiterlesen

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.