Donnerstag, 23. Mai 2019
Notruf: 112

Zahlen des Jahres 2018

Baiersdorf, 31. Dezember 2018

Das THW Baiersdorf blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurück. Bei einer Einsatzbereitschaft 24 Stunden am Tag, an 7 Tagen der Woche sowie an 365 Tagen im Jahr, wurden wir zu rund 90 Einsätzen mit fast 130 Einsatzstellen alarmiert. Die Leistung der Baiersdorfer Helferinnen und Helfer war beträchtlich mit rund 30.000 Dienststunden im Jahr 2018, davon waren wir über 3.000 Stunden im Einsatz, 5.000 Stunden entfielen auf unsere Jugendarbeit und knapp 6.000 Stunden auf Ausbildung der Helferinnen und Helfer. Die restlichen etwa 16.000 Stunden entfielen auf allgemeine Dienste, welche u.a. Wartung der Gerätschaften, Verwaltungsarbeiten und Liegenschaftspflege etc. beinhalten.

Wir danken allen Helferinnen und Helfern für die geleistete Arbeit bei Ausbildungen, Übungen und Instandsetzungsarbeiten und vor allem für die stete Einsatzbereitschaft.

Das THW Baiersdorf wünscht einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2019.

Für die sehr gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr danken wir allen Einsatzkräften der Feuerwehren, der Rettungsdienste, der Polizei sowie des THWs.


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.