Dienstag, 11. Dezember 2018
Notruf: 112

Unterstützung der Feuerwehr Pinzberg bei Baumbeseitigung

Pinzberg, 08. September 2008

Durch eine heftige Sturmböe war in Pinzberg ein Baum entwurzelt worden und auf zwei Hausdächern zum Liegen gekommen. Die örtliche Feuerwehr hatte das THW um Unterstützung gebeten. So wurde über die THW-Geschäftsstellen Bamberg und Nürnberg der Ortsverband Baiersdorf informiert.

Drei Helfer waren mit dem Unimog-Kran vor Ort. Während der Baum mit dem Kran gesichert wurde, konnte die Feuerwehr Äste entfernen, die das Dach durchstoßen hatten. Anschließend wurde der gesamte Baumstamm von den beiden Dächern gehoben und sicher im Garten abgelegt. Nach drei Stunden war die Arbeit erledigt, sodass die Helfer in die Unterkunft zurückkehren konnten.


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.