Dienstag, 21. September 2021
Notruf: 112

Einsatz-Update – Tag sechs im Katastrophengebiet

Stolberg, 22. Juli 2021

Die Fachgruppe Elektroversorgung des THW Ortsverbandes Baiersdorf ist den sechsten Tag in Folge im nordrhein-westfälischen Katastrophengebiet unermüdlich im Einsatz.

Weiterhin gilt es in enger Absprache mit dem Energieversorger zerstörte elektrische Infrastrukturen in Stand zu setzten. Hierfür reinigen und reparieren die Baiersdorfer Elektrofachkräfte beispielsweise Stromverteiler oder setzten Erdmuffen. Nachdem der Schwerpunkt der Arbeiten bisher im Stolberger Stadtteil Vicht lagen, sind unsere Helferinnen und Helfer heute direkt in Stolberg eingesetzt.

Ein besonderer Dank gilt allen Arbeitgebern, die unsere THWler für diesen wichtigen Einsatz freistellen. Auch danken wir den Familien der Helferinnen und Helfern für das Verständnis und die großartige Unterstützung.

  • 2021_0720_09061900_MEDIUM
  • 2021_0720_16124700_MEDIUM
  • 2021_0720_16301400_MEDIUM
  • 2021_0720_16393700_MEDIUM
  • 2021_0720_16493500_MEDIUM
  • 2021_0721_07035200_MEDIUM
  • 2021_0721_08515800_MEDIUM
  • 2021_0721_09065500_MEDIUM
  • 2021_0721_12555800_MEDIUM
  • 2021_0721_15532700_MEDIUM
  • 2021_0722_09035700_MEDIUM
  • 2021_0722_14301200_MEDIUM

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.