Mittwoch, 03. März 2021
Notruf: 112

Notstromversorgung Kläranlage Baiersdorf

Baiersdorf, 24. November 2020

Am Dienstag, den 24. November 2020, unterstütze die Baiersdorfer Fachgruppe Elektroversorgung in den frühen Abendstunden die Kläranlage Baiersdorf. Auf Grund sporadischer Netzausfälle galt es kurzfristig während dringender Reparaturmaßnahmen die Notstromversorgung sicherzustellen.

Mit GKW II und Netzersatzanlage (200 kVA) rückte die Baiersdorfer Elektrofachkräfte zur Kläranlage aus und bereiteten das Einspeisen vor. Die THWler verlegten die benötigten Kabel und maßen die Netzersatzanlage ein. Somit konnte die Stromversorgung während der Instandsetzungsmaßnahmen sichergestellt werden. Nach erfolgreicher Reparatur konnte am Mittwochabend mit dem Rückbau begonnen werden und anschließend der Einsatz mit Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft erfolgreich beendet werden.

Durch den Einsatz des THW konnte die dauerhafte Stromversorgung der Kläranlage sichergestellt werden und somit der Klärprozess aufrechterhalten werden.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.