Mittwoch, 02. Dezember 2020
Notruf: 112

Dachstuhlbrand in Cadolzburg

Cadolzburg, 10. August 2020

Am Montag, den 10. August 2020, um 19:28 Uhr wurde der Baiersdorfer Unimog-Kran mit Arbeitskorb in den Landkreis Fürth alarmiert. Nach dem Brand eines Dachstuhls einer Garage im Zentrum des Marktes Cadolzburg galt es die eingesetzten Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Fürth bei Sicherungsarbeiten zu unterstützen.

Um das Dach zu entlasten und um ein Herabfallen von Ziegeln zu verhindern, räumten die THWler der zwei Ortsverbände die Dachziegeln vom ausgebrannten Dachstuhl. Hierfür wurde parallel aus den Arbeitskörben des Fürther Teleskopstaplers und des Baiersdorfer Unimog-Krans gearbeitet. Mit Hilfe des kompakten Unimog-Krans konnten auch schwer zugängliche Dachbereiche erreicht werden.

Nach Abschluss der Räumarbeiten, Rückfahrt und Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft konnte der Einsatz für die fünf eingesetzten Baiersdorfer THWler kurz nach Mitternacht beendet werden. Für die sehr gute und professionelle Zusammenarbeit danken wir dem THW Ortsverband Fürth und allen weiteren eingesetzten Kräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.

  • VW1_7990
  • VW1_7992
  • VW1_7995
  • VW1_8003
  • VW1_8005
  • VW1_8014
  • VW1_8024
  • VW1_8036
  • VW1_8038

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.