Montag, 23. Mai 2022
Notruf: 112

Brand in der Grundschule Adelsdorf

Adelsdorf, 26. April 2022

Am Dienstag, den 26. April 2022, brach um kurz nach 08:00 Uhr bei Schweißarbeiten im Technikraum des Schwimmbades der Grundschule Adelsdorf ein Feuer aus. Auf Grund der deutlichen Rauchentwicklung ließen die erstalarmierten Feuerwehren eine Alarmstufenerhöhung auf B 4 durchführen. Somit wurde um 08:20 Uhr auch der Fachberater des THW Baiersdorf an die Einsatzstelle alarmiert.

Weiterlesen

Unterstützung bei Bergungsarbeiten nach LKW-Unfall

Bundesautobahn 3, 21. März 2022

Am frühen Montagnachmittag, den 21. März 2022, wurde der Fachberater des THW Ortsverband Baiersdorf durch die Verkehrspolizeiinspektion Erlangen auf die BAB 3 zwischen die Anschlussstellen Erlangen-Tennenlohe und Nürnberg-Nord alarmiert. Nachdem ein LKW von der Fahrbahn abgekommen war, galt es mit schwerem Gerät die Bergungsarbeiten zu unterstützen.

Weiterlesen

LKW neben BAB 3 auf Abwegen

Bundesautobahn 3, 08. Januar 2022

Am Samstag, den 08. Januar 2022, ereignete sich in den frühen Morgenstunden auf der BAB 3 zwischen den Anschlussstellen Erlangen-Tennenlohe und Nürnberg-Nord in Fahrtrichtung Regensburg ein Verkehrsunfall zwischen zwei LKW. In Folge des Unfalles geriet ein mit Schokolade beladener LKW von der Fahrbahn ab und kam anschließend in Schräglage auf dem Grünstreifen an der Böschung zum Stehen.

Weiterlesen

Pandemieeinsatz - Einrichtung zweier Impfstellen im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Herzogenaurach/ Höchstadt, 30. November/ 02. Dezember 2021

Auch in der vierten Welle der COVID-19 Pandemie ist das Technische Hilfswerk derzeit bundesweit im Einsatz. Am Dienstag, den 30. November 2021, und Donnerstag, den 02. Dezember 2021, unterstützte auch das THW Ortsverband Baiersdorf im Rahmen der Amtshilfe das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bzw. das Impfzentrum der Stadt Erlangen und den Landkreis Erlangen-Höchstadt bei der Einrichtung zweier Impfstellen in Herzogenaurach und Höchstadt.

Weiterlesen

Scheunenbrand in Reuth

Forchheim, 13. Dezember 2021

Am Montag, den 13. Dezember 2021, wurde um 18:35 Uhr der Baiersdorfer Unimog-Kran mit diversen Anbaugeräten in die Stadt Forchheim alarmiert. Nach einem ausgedehnten Scheunenbrand im Forchheimer Stadtteil Reuth galt es die eingesetzten Feuerwehren sowie die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Forchheim bei den langwierigen Nachlöscharbeiten zu unterstützen:

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall mit drei LKW und zwei PKW im Baustellenbereich auf der BAB 3

Bundesautobahn 3, 24. November 2021

Am Mittwoch, den 24. November 2021, ereignete sich gegen 11:30 Uhr im Baustellenbereich auf der BAB 3 zwischen den Anschlussstellen Erlangen-West und Höchstadt-Ost in Fahrtrichtung Würzburg ein schwerer Verkehrsunfall. Neben drei LKW waren am Unfallgeschehen zwei PKW beteiligt, mehrere Menschen wurden hierbei zum Teil schwer verletzt.

Weiterlesen

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.