Mittwoch, 01. April 2020
Notruf: 112

Die Führungsgruppe Katastrophenschutz im Dauereinsatz

Landkreis Erlangen-Höchstadt, 30. März 2020

Die aktuelle Lage im Katastrophenfall des Coronavirus bleibt weiterhin ernst. So ist das Landratsamt Erlangen-Höchstadt seit dem 16. März 2020 mitwirkend zur Bewältigung der globalen Krise im Einsatz. Die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) ist dafür zuständig, entsprechend der aktuellen Lage zu beraten, Entscheidungsgrundlagen für notwendige Maßnahmen zu schaffen und diese umzusetzen. Sie dient als Schnittstelle zwischen der Regierung von Mittelfranken und den einzusetzenden Hilfsorganisationen (Feuerwehr, THW, Ehrenamtliche von ASB, BRK etc.).

Weiterlesen

Scheunenbrand in Schirnsdorf

Schirnsdorf, 28. März 2020

Nachdem am Samstagnachmittag, den 28. März 2020, in Schirnsdorf, Markt Mühlhausen, ein Schuppenbrand auf den Dachstuhl einer angrenzenden Scheune übergriff, erhöhte die Integrierte Leitstelle Nürnberg die Alarmstufe auf B 4 - Scheunenbrand. Somit wurden um 15:35 Uhr, neben den bereits auf Anfahrt befindlichen Feuerwehren Mühlhausen und Wachenroth, die Feuerwehren Höchstadt an der Aisch, Steppach und Weingartsgreuth, der Inspektionsdienst und die Unterstützungsgruppe „Örtliche Einsatzleitung“ des Landkreises Erlangen-Höchstadt sowie der Fachberater des THW Baiersdorf alarmiert. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Drehleiter der Feuerwehr Adelsdorf an die Einsatzstelle nachalarmiert.

Weiterlesen

Aufwendige Bergungsarbeiten nach LKW Brand

Bundesautobahn 3, 09. Dezember 2019

In den frühen Morgenstunden des Montags, den 09. Dezember 2019, ereignete sich auf der BAB 3 in Fahrtrichtung Würzburg zwischen den Anschlussstellen Höchstadt-Nord und Rastanlage Steigerwald ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit einem LKW. In Folge des Unfallgeschehens entwickelte sich ein Brand, der zum Vollbrand des Sattelzuges führte. Durch intensive Löschmaßnahmen der alarmierten Feuerwehren aus Höchstadt an der Aisch, Mühlhausen, Schlüsselfeld, Steppach, Lonnerstadt, Wachenroth und Weingartsgreuth konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden.

Weiterlesen

PKW kracht in Garagenwand

Röttenbach, 27. September 2019

In den Abendstunden des Freitags, den 27. September 2019, kam in Röttenbach ein PKW von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Ecke einer Garage und beschädigte diese schwer. Zur Beurteilung des Schadens wurde um 23:47 Uhr der Fachberater des THW Ortsverbandes Baiersdorf auf Anforderung der Polizei durch die Integrierte Leitstelle Nürnberg alarmiert.

Weiterlesen

Autobahnbereitschaftsdienst in der Adventszeit

Bundesautobahn 3/ 73, 29. November - 23. Dezember 2019

Auch in diesem Jahr unterstützten die Baiersdorfer Helferinnen und Helfer in der Adventszeit die Verkehrspolizeiinspektion Erlangen im Rahmen des THV-Dienstes (Technische Hilfe auf Verkehrswegen) auf der BAB 3 und BAB 73.

Weiterlesen

Amtshilfe – Pumparbeiten am Großen Hofsee

Adelsdorf, 26. Oktober - 11. November 2019

Durch die Gemeinde Adelsdorf wurde das Technische Hilfswerk aus Baiersdorf und Forchheim im Rahmen der Amtshilfe mit der Aufgabe betraut Pumparbeiten am nördlich von Adelsdorf gelegenem Großen Hofsee durchzuführen.

Weiterlesen

THV-Dienste Sommerferienreiseverkehr

Bundesautobahn 3/ 73, 07. September 2019

Auch während der diesjährigen Sommerferienzeit in Deutschland unterstützte das THW Baiersdorf die Verkehrspolizeiinspektion Erlangen im Rahmen des THV-Dienstes (Technische Hilfe auf Verkehrswegen) auf den Bundesautobahnen 3 und 73.

Weiterlesen

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.