Dienstag, 05. Juli 2022
Notruf: 112

Neues Fahrzeug für die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung

Zahna-Elster, 19. Mai 2022

Am Mittwoch, den 18. Mai 2022, war es endlich so weit. Zwei THWler des THW Ortsverband Baiersdorf machten sich auf den Weg nach Sachsen-Anhalt zur Firma Empl um unseren neuen Mehrzweckgerätewagen (MzGW) abzuholen.

Am Donnerstag, den 19. Mai 2022, stand am Vormittag im Fahrzeugwerk der Firma Empl die Erstunterweisung an. Die Helferinnen und Helfer wurden durch MAN auf das Fahrgestell eingewiesen und durch Empl zu den Besonderheiten des Aufbaus geschult. Danach konnte die Heimreise angetreten werden.

Mit der Zuteilung des zweiten MzGW nach Baiersdorf, der den im letzten Jahr ausgemusterten GKW II Baujahr 1993 der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung ersetzt, wird erstmals der Fuhrpark der Einsatzfahrzeuge in unserem Ortsverband vervollständigt. Das Fahrzeug wurde in den letzten Tagen beladen und steht jetzt für das Einsatzgeschehen zur Verfügung.

  • 20220519_094934
  • 20220519_101407
  • 20220519_122726

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.