Dienstag, 24. Mai 2022
Notruf: 112

Übung auf dem ehemaligen Quelle-Areal

Nürnberg, 19. Februar 2022

Am Samstag, den 19. Februar 2022, übten die Helferinnen und Helfer des THW Ortsverbandes Baiersdorf auf dem ehemaligen Quelle-Areal in Nürnberg unterschiedlichste Szenarien.

Die Bergungsgruppe sowie die Fachgruppe Schwere Bergung trainierten unter anderem mit diversen elektrischen und pneumatischen Bohr- und Aufbrechhammern intensiv das Schaffen von Wanddurchbrüchen. Darüber hinaus beschäftigten sich die THWler mit der Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA). Den Anfang machte hierbei die Geräte- und Materialkunde. Im Anschluss trainierten die Helferinnen und Helfer unterschiedliche Sicherungs-, Abseil- und Rettungstechniken.

Für die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung stand der Umgang mit Pumpen im Zentrum der Ausbildung. Beim Auspumpen eines überfluteten Kellers wurde zuerst das taktische Vorgehen geübt. Hierbei kam bei einer realitätsnahen Übung auch der neubeschaffte Spannungswarner für überflutete Elektroanlagen zum Einsatz. Im weiteren Dienstverlauf galt es durch den Einsatz leistungsstarker Tauchpumpen zusätzlich eine überflutete Tiefgarage von Wassermassen zu befreien.

Durch die vielzähligen Ausbildungs- und Übungsmöglichkeiten auf dem weiträumigen Quelle-Areal konnten sich die Baiersdorfer Helferinnen und Helfer intensiv auf zukünftige Einsatzaufgaben vorbereiten. Ein besonderer Dank geht an die GERCHGROUP AG sowie an die Diete + Siepmann Ingenieurgesellschaft mbH für die Zurverfügungstellung des Übungsgeländes.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.