Freitag, 27. Mai 2022
Notruf: 112

Kraftfahrausbildung für neue Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer

Baiersdorf, 27. November 2021

Wie bewege ich Einsatzfahrzeuge sicher durch den Straßenverkehr? – Dies war das Thema der Kraftfahrausbildung am Samstag, den 27. November 2021. Neun angehende Kraftfahrende konnten an diesem Tag alles zum Führen von Einsatzfahrzeugen im THW lernen.

Nach einem Frühstück begann der Tag mit Theorieunterricht. Von der Abfahrtskontrolle über Merkblätter bis zum Verhalten bei Einsatzfahrten, all dies wurde den Teilnehmenden möglichst anschaulich nähergebracht. Nach Abschluss der Theorie galt es das soeben erworbene Wissen in der Praxis zu erweitern. Fragen wie: „Wo kontrolliere ich den Ölstand?“ „Wo finde ich einen Verbandskasten?“ „Ist der Reifendruck in Ordnung?“ konnten nun an den vier Kleinfahrzeugen des Ortsverbandes geklärt werden.

Nach einer Stärkung zum Mittagessen konnten die Einsatzfahrzeuge bei Fahrten quer durch den Landkreis ausgiebig erprobt werden. Um das Gefühl für die Fahrzeuge zusätzlich zu erweitern, galt es kleine Fahraufgaben zu absolvieren. Hierbei wurde beispielsweise das Einschätzen von Abständen, das Bremsen auf Punkt oder das Einparken trainiert.

Am Ende konnten alle Helferinnen und Helfer erfolgreich ihre THW Fahrerlaubnis erwerben.

  • VW1_6167
  • VW1_6172
  • VW1_6178
  • VW1_6180
  • VW1_6192
  • VW1_6199
  • VW1_6206
  • VW1_6226
  • VW1_6236
  • VW1_6248
  • VW1_6255
  • VW1_6263

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.