Samstag, 16. Oktober 2021
Notruf: 112

Gemeinsame Ausbildung von Feuerwehr Neuhaus an der Aisch und THW Baiersdorf

Neuhaus an der Aisch, 28. Juni 2021

Am Montag, den 28. Juni 2021, trafen sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neuhaus und des THW Ortsverband Baiersdorf zu einer gemeinsamen Ausbildung.

Auf einem Firmengelände in Neuhaus übten die Feuerwehrler und THWler in gemischten Gruppen das Retten von Personen aus Höhen mit Hilfe des Leiterhebels. Zum Aufbau und Betrieb des Leiterhebels stand den Gruppen in zwei Durchgängen einmal nur das Material des Löschgruppenfahrzeug 8/6 der Feuerwehr und einmal nur das Material des Gerätekraftwagens I des THW zur Verfügung. Durch die unterschiedlichen verwendeten Gerätschaften hatten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ausbildung die Möglichkeit unterschiedliche Aufbauweisen des Leiterhebels kennen zu lernen.

Der Leiterhebel ermöglicht bei der Höhen- und Tiefenrettung den waagerechten Patiententransport auf Erdgleich. Als Material werden hierfür Steckleitern, ein Schleifkorbtrage oder eine Krankentrage sowie unterschiedliche Seile benötigt. Der Leiterhebel kommt beispielsweise dann zur Anwendung, wenn Patienten aufgrund eines ungeeigneten Untergrundes bzw. zu enger Zufahrtswege nicht mittels Drehleiter gerettet werden können.

Neben dem intensiven Training des Leiterhebels stand vor allem das weitere persönliche Kennenlernen im Zentrum der Ausbildung. Der THW Ortsverband Baiersdorf bedankt sich recht herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Neuhaus für die Einladung zu dieser tollen gemeinsamen Aktion.

  • VW1_1400
  • VW1_1402
  • VW1_1405
  • VW1_1409
  • VW1_1415
  • VW1_1420
  • VW1_1424
  • VW1_1435
  • VW1_1436
  • VW1_1438
  • VW1_1445
  • VW1_1447
  • VW1_1450
  • VW1_1452
  • VW1_1456
  • VW1_1462
  • VW1_1464
  • VW1_1467
  • VW1_1470
  • VW1_1473
  • VW1_1486
  • VW1_1493

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.