Dienstag, 03. August 2021
Notruf: 112

Ausbildungsdienst: Retten aus einer Schlucht

Uttenreuth, 11. Juni 2021

Am Freitag, den 11. Juni 2021, machten sich neun Baiersdorfer Helferinnen und Helfer mit GKW I und GKW II auf den Weg zur Indianerschlucht nach Uttenreuth, um das Retten aus Tiefen zu üben.

An diesem Übungsdienst war es die Aufgabe der Helferinnen und Helfer, eine Person aus einer Schlucht zu retten. Hierzu errichteten die Dienstteilnehmenden mithilfe des Mehrzweckzuges eine Seilbahn. Auf dem gespannten Seil befand sich eine Laufkatze, an die das Rollgliss angebracht wurde, an dem wiederum der Schleifkorb mit Karabinern befestigt wurde. Um die Laufkatze auf dem Seil bewegen und in gewünschter Position fixieren zu können, wurden beidseitig Halteleinen befestigt. Somit konnten sich die Helferinnen und Helfer mittig über der Schlucht positionieren und sich anschließend zur verletzten Person ablassen. Die Person wurde nun in den Schleifkorb gehoben, mit dem Rollgliss nach oben gezogen und anschließend zur Rettung an die Ränder der Schlucht verbracht.

  • VW1_0485
  • VW1_0492
  • VW1_0498
  • VW1_0511
  • VW1_0513
  • VW1_0517
  • VW1_0521
  • VW1_0523
  • VW1_0526
  • VW1_0527
  • VW1_0531
  • VW1_0533
  • VW1_0537
  • VW1_0561
  • VW1_0564

 

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.