Mittwoch, 11. Dezember 2019
Notruf: 112

Ausbildung Tiefbauunfälle bei der Feuerwehr Höchstadt

Höchstadt an der Aisch, 21. November 2019

Im Rahmen der Gemeinschaftsübung aller Züge der Freiwilligen Feuerwehr Höchstadt a. d. Aisch wurde am Donnerstagabend, den 21. November 2019, u.a. das Retten verschütteter Personen nach Tiefbauunfällen geübt. Der THW Ortsverband Baiersdorf unterstützte hierbei die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr zum einen materiell als auch durch fachliche Beratung.

An einem extra für die Übung ausgehobenen Graben wurden unter der Anleitung der THWler Möglichkeiten durchgespielt, die die Feuerwehr hat, um ein weiteres Abrutschen der Grabenwände zu verhindern. Diese erste Maßnahme ist essenziell für das weitere Vorgehen bei der Rettung einer verschütteten Person und kann mit den Mitteln des Rüstzuges durchgeführt werden, bevor weitere beispielsweise die des THW mit Abstützmaterial und Spezialgerätschaften die Einsatzstelle erreichen. Als zweite Maßnahmen wurde aus Bauholz außerhalb des Grabens ein provisorischer Verbau errichtet, der anschließend mit Hilfe des Unimog-Kranes und der Drehleiter in den Graben gehoben und zum Abschluss ausgesteift wurde.

Nach Rückbau der Gerätschaften und einer kleinen Nachbesprechung konnte die Übung erfolgreich beendet werden. Im Anschluss trafen sich die Feuerwehrler und THWler zum gemütlichen Beisammensein im Gerätehaus der Feuerwehr.

  • VW1_4887
  • VW1_4893
  • VW1_4897
  • VW1_4902
  • VW1_4911
  • VW1_4921
  • VW1_4924
  • VW1_4927
  • VW1_4934
  • VW1_4937
  • VW1_4939
  • VW1_4940
  • VW1_4945
  • VW1_4950
  • VW1_4956
  • VW1_4958
  • VW1_4961
  • VW1_4962
  • VW1_4966
  • VW1_4969
  • VW1_4975
  • VW1_4980
  • VW1_4985
  • VW1_4990

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.