Samstag, 21. Oktober 2017
Notruf: 112

Bezirksjugendlager in Vestenbergsgreuth

Vestenbergsgreuth, 29. Mai bis 03. Juni 2010

Endlich war es wieder so weit! Am Samstag, den 29. Mai 2010, machte sich die Jugend des THW OV Baiersdorf auf den Weg zum Bezirkslager der THW-Jugend Mittelfranken im Jugendcamp Vestenbergsgreuth.

Nachdem bei strahlendem Sonnenschein die Zelte und Feldbetten aufgebaut und das Gepäck ausgepackt war, wurden die ersten Bekanntschaften zu Junghelfern anderer Ortsverbände geknüpft und bestehende vertieft.
Die Abnahme des bayerischen Leistungsabzeichens in Bronze und erstmals auch in Silber erfolgte am Sonntag, bei der alle Junghelfer des OV Baiersdorf erfolgreich teilnahmen.
Am Montag fand die obligatorische Lagerolympiade, wegen des schlechten Wetters zwar gekürzt aber trotzdem mit hohem Unterhaltungswert, statt.
Die freie Zeit am Dienstag verbrachte unsere Jugendgruppe an der örtlich gelegenen Sommerrodelbahn und beim Minigolfen.
Mittwochs wurde das Freizeitbad Atlantis in Herzogenaurach besucht und eifrig gebadet.
Der letzte Tag bestand hauptsächlich im Abbau am Zeltplatz und dem Aufräumen im Ortsverband.
Obwohl das Wetter die größte Zeit äußerst regnerisch war und sogar der Boden unseres Schlafzeltes durch den Starkregen sehr aufgeweicht wurde, verging keinem Jugendlichen die Lust am gemeinsamen Zelten. Hierzu hat neben dem Gemeinschaftsgefühl zu allen teilnehmenden Ortsverbänden, vor allem die kreative Freizeitgestaltung, wie beispielsweise das durch uns organisierte abendliche Lagerfeuer und das hervorragende Essen des engagierten Küchenteams bestehend – aus Helfern des Geschäftsführerbereichs – beigetragen. Neben dieser Mannschaft gebührt auch besonderer Dank Günter Dürrbeck für die Infrastruktur, die unser Ortsverband zur Verfügung stellte und unserem Ortsbeauftragten Michael Haas, der bei jeglichen Störungen wie z.B. Stromausfall kompetent geholfen hat und so als eine Art besonderer „Hausmeister“ fungierte.


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.