Montag, 24. Juli 2017
Notruf: 112

Bundesjugendlager in Landshut

Landshut, 01. August - 08. August 2012

Wieder einmal nahm unsere Jugendgruppe am Bundesjugendlager, das dieses Jahr in Landshut im Messepark stattfand, teil. Mit 19 Teilnehmern brachen wir am 1. August gegen 8:00 Uhr auf, um das Landshuter Lagerleben aufzumischen. Nach knapp einer Stunde Wartezeit am Meldekopf wurden am Zeltplatz die Fahrzeuge entladen und die Zelte aufgebaut. Nachdem auch die persönlichen Sachen der Jugendlichen im Zelt untergebracht waren, erkundeten die Junghelfer das Lagergelände und knüpften Kontakte mit anderen Ortsverbänden.

Am Donnerstag „chillten” wir am Strand des Moosburger Aquaparks und genossen die Sonne, wobei einige die Sonnencreme überbewerteten ;-) . Am dritten Tag machte sich unsere Gruppe einen schönen Tag in der Therme Erding. Der Höhepunkt war sicherlich der große Rutschenpark. Gegen Spätnachmittag nahmen wir an der Lagerwette teil, bei der 1.500 Jugendliche ein THW-Jugend-Logo darstellen sollten. Am Samstag schaute unsere Jugendgruppe beim Bundesjugendwettkampf zu und feuerte tatkräftig die Jugendgruppe aus Karlstadt an, die den Wettkampf auch gewann. Am Sonntag nahmen wir am Fußballturnier teil und belegten einen guten 3. Platz. Nach einer anstrengenden Lagerwachen-Nacht fuhren wir erneut zum Aquapark, um unseren Sonnenbrand aufzufrischen. Am darauffolgenden Tag, der leider schon der letzte war, ließen wir das Zeltlager im Freizeitbad Elypso in Deggendorf ausklingen. Am Abend gab es noch eine sehr gelungene Abschlussfeier mit anschließendem Feuerwerk, aber das Highlight des Abends war die Nachtwanderung bei der dann ein paar unser „mutigsten” Junghelfer in einem eiskalten Bach badeten.
Am Abreisetag beluden wir die Fahrzeuge und verabschiedeten uns von unseren neu gewonnenen Freunden. Nach einer 2½-stündigen Fahrt kamen wir wieder in Baiersdorf an, wo die Zelte gesäubert und vielerlei Material aufgeräumt wurden. Seit diesem Tag wächst unsere Vorfreude auf das Landesjugendlager 2013 in Hersbruck, bei dem wir unsere Freunde wieder sehen werden und sicherlich genauso viel Spaß erleben werden, wie dieses Jahr in Landshut.

  • DSC_0006
  • DSC_0026
  • DSC_0031
  • DSC_0052
  • DSC_0080
  • DSC_0108
  • DSC_0154
  • DSC_0157
  • DSC_0237
  • DSC_0259
  • DSC_0264
  • DSC_0365
  • DSC_0521
  • DSC_0527
  • DSC_0653
  • DSC_0664
  • DSC_0806
  • DSC_0839
  • DSC_0851
  • DSC_0944
  • IMG_1517
  • IMG_1554
  • IMG_1559

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.