Sonntag, 30. April 2017
Notruf: 112

Zwei vermisste Personen nach Gasexplosion

Baiersdorf, 08. Februar 2013

Am Freitagabend, den 8. Februar 2013, wurde die Jugendgruppe des THW Baiersdorf kurz nach Dienstbeginn um 18.00 Uhr, zur Vermisstensuche „alarmiert”.

Die Mannschaft rückte sofort mit GKW I und GKW II in den Baiersdorfer Ortsteil „In der Hut” aus, wo nach einer Gasexplosion zwei Personen vermisst wurden. An der Einsatzstelle angekommen, stellte sich nach Angaben von Augenzeugen heraus, dass eine Person, im Schockzustand, in Richtung Igelsdorf geflüchtet sei und sich eine weitere Person in der Nähe der Explosionsstellle in unwegsamem Gelände befinde. Zur effektiven Suche wurden die Junghelfer in zwei Gruppen eingeteilt. Nach kurzer Zeit konnte der erste Vermisste gefunden, betreut und mittels Krankentrage gerettet werden. Die Suche nach der zweiten Person gestaltete sich als schwierig. Das unwegsame Gelände und der einsetzende starke Schneefall erschwerten die Such- und Rettungsmaßnahmen erheblich. Die Unglücksstelle wurde großflächig mittels des Lichtmastes des GKW I und zahlreicher Scheinwerfer ausgeleuchtet. Nachdem ein steiler Damm überwunden war, musste die Jugendgruppe einen Bachlauf mit Hilfe eines Leitersteges überqueren. Auf der anderen Flussseite wurde die zweite vermisste Person bewusstlos aufgefunden und konnte nach erster Betreuung sicher gerettet werden. Hiermit konnte die Winterübung erfolgreich beendet werden. Die Einsatzübung machte allen Beteiligten sichtlich Spaß und die Jungendlichen konnten an ihre zukünftigen Aufgaben im Technischen Zug herangeführt werden.

  • DSC_0016
  • DSC_0017
  • DSC_0024
  • DSC_0033
  • DSC_0053
  • DSC_0054
  • DSC_0063
  • DSC_0074
  • DSC_0081
  • DSC_0085
  • DSC_0089
  • DSC_0090

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.