Sonntag, 30. April 2017
Notruf: 112

Bezirksjugendlager

Reinwarzhofen, 18. Juni 2014

Am 18. Juni 2014 machten sich zwölf Jugendliche mit Betreuern auf nach Reinwarzhofen bei Hilpoltstein in das Bezirksjugendlager der THW-Jugend Mittelfranken.

So startete am Mittwochmorgen um 8.30 Uhr die Jugendgruppe bei herrlichem Sonnenschein und voller Vorfreude auf das Lager. Am Zeltplatz angekommen, wurde das Gepäck abgeladen und das Zelt aufgebaut. Die Jugendlichen verbrachten eine abwechslungsreiche Woche, in der verschiedenste Aktivitäten unternommen wurden: Den ersten Tag verbrachte die Gruppe aus Baiersdorf am Kratzmühlsee und machte dort den See mit Ruderbooten unsicher. Am Tag darauf stand die Lagerolympiade an. Hier konnten die mittelfränkischen Jugendgruppen mit reichlich Spaß ihr Geschick beweisen. Dies füllte jedoch nur den Vormittag, sodass am Nachmittag noch etwas Kultur auf dem Programm stand: Unsere Gruppe fuhr nach Weißenburg, um sich dort die Stadt sowie das Castrum Biriciana am ehemaligen Limes und die alten römischen Thermen anzuschauen. Am Abend wurden alle Zeltlagerteilnehmer von der ver.di-Jugend, die ebenfalls am Zeltplatz ein Wochenende verbrachte, zu einem Konzert einer Ska Band eingeladen. Anschließend ließen wir den Abend gemütlich am Lagerfeuer ausklingen.
Am Samstag ging unsere Jugendgruppe am Rothsee Minigolf spielen und besuchte die dortige Umweltstation. Der Rest des Tages wurde am See mit Chillen und Fußballspielen verbracht.
Das Highlight der Woche war wohl das WM-Public Viewing am Samstagabend beim THW Gunzenhausen. Hier war das Besondere vor allem, dass die Fußball-Party von Bayern 1 organisiert wurde.
Die Abende im Lager wurden meist in gemütlicher Runde verbracht.
Am Tag der Abreise (22. Juni 2014) wurde das Zelt abgebaut und das Gepäck auf den Autos verstaut. Die Jugendlichen traten zufrieden aber geschafft den Heimweg an. Alle Teilnehmer hatten eine lustige Woche, die allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

  • 2014-06-19-11.17.19
  • 2014-06-19-11.23.42
  • IMG_2148
  • IMG_2158
  • IMG_2169
  • IMG_2181
  • IMG_2198
  • IMG_2208
  • IMG_2215
  • IMG_2652-(1)
  • P1010348
  • P1010375

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.