Montag, 11. Dezember 2017
Notruf: 112

Landesjugendlager 2015 in Reinwarzhofen

Reinwarzhofen, 22. August - 29. August 2015

Auch in diesem Jahr fuhr die Jugendgruppe aus Baiersdorf auf Zeltlager. Ende August machte sich eine Gruppe von 12 Jugendlichen und 3 Betreuern auf den Weg nach Reinwarzhofen bei Thalmässing, um am Landesjugendlager 2015 teilzunehmen.

Am Samstagmorgen des 22. August 2015 fuhr die Jugendgruppe voller Spannung und Erwartungen auf die folgende Woche Richtung Reinwarzhofen. Am Meldekopf angekommen wurde sozusagen „eingecheckt“ und die Parzelle auf dem Zeltplatz zugewiesen. Dann ging es weiter zum Zeltplatz. Hier wurden die Zelte aufgebaut, ausgerichtet, mit Beleuchtung und Feldbetten sowie anderen Utensilien ausgestattet, sodass die Mannschaft bereit für die Woche war.
Nach dem Aufbau wurden alte Bekannte begrüßt und das Zeltlager, das ca. 800 Teilnehmer aus ganz Bayern zählte, offiziell durch den Landesjugendleiter Thomas Sigmund eröffnet. Es folgte eine Woche voller Spaß, Sport, und Ausflügen.
Am Sonntag stand aber zuerst wie gewohnt der Landesjugendwettkampf auf dem Programm. Hier wurde der Bezirk Mittelfranken durch die Jugendgruppe aus Nürnberg vertreten. Die Baiersdorfer unterstützten die Mannschaft und feuerten sie an. Diesjähriger Sieger des Landesjugendwettkampfes wurde die Jugendgruppe aus Karlstadt (Unterfranken), die nächstes Jahr Bayern beim Bundesjugendwettkampf vertreten wird.
Unter der Woche unternahm die Jugendgruppe aus Baiersdorf diverse Aktivitäten: Unter anderem Kanufahren auf der Altmühl, ein Besuch in einem Klettergarten, eine Geocachingwanderung, ein Schwimmbadbesuch und eine
Minigolfrunde. Neben den Ausflügen nahm die Gruppe auch an der Lagerolympiade teil, bei der Sport, Geschicklichkeit und Allgemeinwissen eine große Rolle spielten.

Zusammengefasst war es ein schönes, lustiges, sportliches und kameradschaftliches Zeltlager mit vielen sonnigen Tagen.

  • 0204
  • 0243
  • 0630
  • 0635
  • 0651
  • 0683
  • 0695
  • 0699
  • 0709
  • 0748
  • 0750
  • 0806
  • 0817
  • 0841
  • 0848
  • 0863
  • 0876
  • 0880
  • 0883
  • 0921
  • 0930
  • 9478
  • 9506
  • 9509

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.