Montag, 15. Oktober 2018
Notruf: 112

Flugzeugabsturz bei Kraftshof

Kraftshof, 08. Februar - 11. Februar 2001

Ein Learjet stürzte am Nachmittag kurz nach dem Start vom Nürnberger Flughafen in ein Waldstück nahe der Ortschaft Kraftshof. Der Pilot meldete noch Luftnotlage, konnte die 500 m entfernte Landebahn aber nicht mehr erreichen. Für die drei italienischen Insassen kam jede Hilfe zu spät. Die Flughafenfeuerwehr traf unmittelbar nach dem Absturz ein und bekämpfte die Flammen.

Weiterlesen

LKW landete neben der Fahrbahn

Bundesautobahn 73, 09. Dezember 2000

Um ca. 04:00 Uhr kam auf der BAB 73 Richtung Nürnberg zwischen Forchheim-Süd und Baiersdorf-Nord ein Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte um. Um 06:50 Uhr wurde Alarm für das THW Baiersdorf zur Unterstützung der Bergungsmaßnahmen und Verkehrsabsicherung ausgelöst.

Weiterlesen

Weidefestival in Schönbronn

Schönbronn, 11. August - 13. August 2000

Schönbronn - ein kleines, unscheinbares Dorf im westlichen Mittelfranken; nahe Rothenburg o. d. Tauber. Doch einmal im Jahr drängen Tausende von Besuchern - 70000 sollen es heuer gewesen sein - aus dem gesamten Bundesgebiet und den umliegenden Ländern in diese ländliche Idylle. Wenn es soweit ist, heißt es: “Willkommen zum Weidefestival”.

Weiterlesen

THV - Bereitschafsdienst

Bundesautobahn 3/ Bundesautobahn 73, 15. April - 25. Juni 2000

An elf Tagen (Samstage, Sonntage, Feiertage) im Frühjahr leistete der Ortsverband Baiersdorf Autobahn-Bereitschaftsdienst.

Weiterlesen

Antenne-Bayern-Beachclubbings

Roth/ Zapfendorf, 29. Juli/ 26. August 2000

An insgesamt acht Wochenenden diesen Sommers lud der Radiosender “Antenne Bayern” zu den Beachclubbings ein. Die Veranstaltungsorte in Freibädern und Badeseen waren über das ganze “Antenne-Bayern-Land” verteilt. Bei den Open-Air-Veranstaltungen in Roth und Zapfendorf war der Ortsverband Baiersdorf mit der Fachgruppe Elektroversorgung vor Ort, um für die richtige Energie zu sorgen.

Weiterlesen

Schulschlussfeier am Dechsendorfer Weiher

Dechsendorf, 26. Juli 2000

Der letzte Schultag vor den “wohlverdienten” Sommerferien. Dieser Tag muss gefeiert werden. Deshalb wurde von den Erlanger Schulen eine Abschlussparty organisiert. Hierfür hatte man sich eine Wiese am Dechsendorfer Weiher ausgesucht. Dass nicht nur das Wasser im See nass sein würde, sondern auch von oben mehr und mehr Feuchtigkeit nachströmte, konnte zu diesem Zeitpunkt noch keiner wissen.

Weiterlesen

Gefahrgutunfall auf der A3

Bundesautobahn 3, 13. Juni 2000

Was vor wenigen Wochen noch geübt wurde, wurde am frühen Morgen des 13. Juni 2000 zur Wirklichkeit - Gefahrgutbergung unter schwerem Atemschutz. Um 02:32 Uhr wurde der Ortsverband Baiersdorf über Basis-Alarmierung zusammen mit den Feuerwehren zu einem Gefahrgutunfall der Alarmstufe 7 alarmiert.

Weiterlesen

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.