Sonntag, 19. August 2018
Notruf: 112

Klassik am See

Dechsendorf, 29. Juli 2009

In bewährter Art und Weise hat unsere Netzersatzanlage mit ihren 250 kVA die Bühne und den VIP-Bereich dahinter versorgt. Im Versorgungsbereich am zweiten Aggregat hatten wir unseren Pavilion aufgestellt und einige Gäste über die Arbeit des THW informiert.

Um den Geräuschpegel des Dieselmotors noch etwas zu reduzieren, wurde es noch ein Stück weiter hinten nach einer Baumreihe platziert. Dadurch waren die u.a. die Klänge der Sinfonie Nr. 9 von Ludwig van Beethoven auch in den hintersten Reihen ohne großem Hintergrundgeräusch hörbar. Besonders beeindruckend war die beleuchtete Bühne nach Einbruch der Dunkelheit - alles mit unserem Strom. Den Abschluss bildete wieder ein hervorragendes Höhenfeuerwerk. Durch die Beleuchtung des Weges am Seeufer entlang zu den Parkplätzen und verkehrslenkende Maßnahmen (Einbahnstraßenregelung) war ein problemloser Heimweg sichergestellt.

 


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.