Mittwoch, 29. März 2017
Notruf: 112

Brand in Burgstall

Burgstall, 09. Juni 2014

Nach einem Brand in Burgstall wurde das THW Baiersdorf am Pfingstmontag um 5.30 Uhr von der Feuerwehr alarmiert. Der Auftrag lautete „Unterstützung der Nachlöscharbeiten“. Kurze Zeit später rückte der Unimog-Kran, beladen mit einer Schuttmulde und zusätzlicher Absturzsicherung nach Burgstall aus.

Mit dem Unimog-Kran wurden an der Einsatzstelle Feuerwehrler, die mit den Abbrucharbeiten auf dem Dach beschäftigt waren, gegen Absturz gesichert. Die Feuerwehr öffnete die Dachfläche samt Isolierung, um sicherzustellen, dass sich darunter keine weiteren Glutnester befinden.
Um ca. 08:00 Uhr waren die Nachlöscharbeiten abgeschlossen, womit der Einsatz für das THW beendet war.


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.