Sonntag, 19. August 2018
Notruf: 112

Summerbreak

Erlangen, 30. Juli 2002

Endlich geschafft! Ferien! Dieser Tag musste auch dieses Jahr wieder ausreichend gefeiert werden. Doch fand die Veranstaltung „Summerbreak“ heuer nicht wie gewohnt am „Dechsi“ statt, sondern zum ersten Mal im Freibad West in Erlangen.

Die Aufgabe des Ortsverbandes Baiersdorf bestand darin, die Stromversorgung für Bühne, Catering, Verkaufsstände und Beleuchtung sicherzustellen. Die Kameraden des Ortsverbandes Erlangen übernahmen die Wasserversorgung. Der Aufbau begann bereits am Dienstag. Den Strombedarf konnte zwar der Festanschluss decken, doch bestand unsere Aufgabe darin, das komplette Gelände mit Leitungen und Verteilern zu versorgen. Am Mittwoch ließen sich die Schüler trotz starkem Regen nicht vom Feiern abhalten. Die Elektroverteilung benötigte bei dieser Witterung jedoch eine besondere Betreuung. Die Abbauarbeiten erfolgten am Donnerstag.


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.