Donnerstag, 18. Oktober 2018
Notruf: 112

Bäume durch Sturm entwurzelt

Bundesautobahn 73, 22. Mai 2006

Nach heftigen Windböen wurden zwei Bäume entlang der Autobahn A 73 nahe der Ausfahrt Baiersdorf Nord entwurzelt.

Aufgrund der Mächtigkeit der Bäume mit einem Gesamtgewicht von je über 12 t und einem Stammdurchmesser von über 1,2 m rief uns die Stadt Baiersdorf zur Unterstützung, um die Hindernisse zu beseitigen. Am 22. Mai 2006 wurden daraufhin die Bäume durch 9 Helfer des THW mit schweren Kettensägen zerkleinert und sicher abgelegt, sowie der Wurzelballen wieder im Ufer der Regenauffangrinne verankert, um weiterer Erosion vorzubeugen.


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.