Sonntag, 20. August 2017
Notruf: 112

Übung der 1. Bergungsgruppe in einem Abrissgebäude

Baiersdorf, 23. Juni 2017

Am Freitag, den 23. Juni 2017, ergab sich für die 1. Bergungsgruppe des THW Baiersdorf die Möglichkeit, die Personenrettung aus einem Abrissgebäude zu üben.

Die Einheiten rückten mit GKW I und Unimog-Kran zur Einsatzstelle aus. Vor Ort galt es nach einer schweren Verpuffung, die sich bei der Wartung der Heizungsanlage ereignet hatte, mehrere vermisste und verletzte Personen zu finden und zu retten. So musste der Schornsteinfeger mittels Unimog-Kran und Rettungsdreieck vom Dach gerettet werden, da er aus eigener Kraft nicht mehr absteigen konnte. Ein weiterer Verletzter musste aus einem nur von oben zugänglichen Raum mittels Abseilgerät (Rollgliss) gerettet werden. Zeitgleich wurde eine schwerverletzte Person im Nachbarhaus aufgefunden. Eine Rettungsluke wurde in den Boden des ersten und zweiten Obergeschosses geschnitten, um eine patientengerechte Rettung durchführen zu können. Gegen Ende des Szenarios „verletzte“ sich noch ein Helfer, der aus dem beengten Heizungskeller gerettet werden musste.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Einsatzübung probten die Baiersdorfer THWler noch die Öffnung eines Dachstuhls. Durch das erzeugte Loch im Dach wurde im Anschluss die Personenrettung mittels Leiterhebel geübt.

Der Ortsverband Baiersdorf bedankt sich recht herzlich bei der Familie Kilian für die freundliche Zurverfügungstellung des Übungsobjektes.

  • 20170623_205646
  • 20170623_212315
  • 20170623_212533
  • 20170623_212536
  • IMG_20170623_192742
  • IMG_20170623_193610
  • IMG_20170623_193626
  • IMG_20170623_194553
  • IMG_20170623_194742
  • IMG_20170623_195105
  • IMG_20170623_195112
  • IMG_20170623_195133
  • IMG_20170623_200130
  • IMG_20170623_202528
  • IMG_20170623_210246

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.