Freitag, 23. Juni 2017
Notruf: 112

Einsatzübung „Schwerer Verkehrsunfall mit Bus“

Kleinsendelbach, 30. Juli 2010

Ein am 30. Juli 2010 auf der alten Verbindungstraße zwischen Neunkirchen am Brand und Kleinsendelbach fahrender Schulbus geriet ins Schleudern und stürzte um. Ein entgegenkommender Pkw wurde dabei unter dem Bus begraben.

Dieses Übungsszenario bot sich den Kräften der freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen am Brand und des THW OV Baiersdorf. Nach erster Lageerkundung durch den Einsatzleiter der Feuerwehr wurde das THW zur Einsatzstelle nachgefordert. Die Kräfte beider Organisationen arbeiteten Hand in Hand, um sich Zugang zu den ca. zwanzig Verletzten zu verschaffen. Während die Feuerwehr die Insassen des Pkw aus ihrer misslichen Lage befreite und erste Rettungsöffnungen an dem Bus schuf, unterbaute das THW den umgestürzten Bus mit Holz. Im weiteren Verlauf wurde eine zweite Rettungsöffnung durch das THW angefertigt. Nach der Erste-Hilfe-Leistung im Bus wurden die Verletzten durch die Rettungsöffnungen ins Freie und zur weiteren Versorgung an eine Sammelstelle verbracht. Nachdem alle Personen aus dem Bus gerettet waren, wurde der Bus mit dem Unimog-Kran und einem Greifzug wieder aufgerichtet und die Straße gereinigt. Alles in Allem konnte die Übung zur Zufriedenheit aller Beteiligten abgeschlossen werden und es wurde wieder einmal bewiesen, wie gut die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und THW funktionieren kann. Hierbei unser herzlicher Dank an die freiwillige Feuerwehr Neunkirchen am Brand für die gute Zusammenarbeit.

 


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.