Freitag, 24. März 2017
Notruf: 112

Basis-1-Abschlussprüfung

Baiersdorf, 24. Juli 2010

Die Basis-1-Ausbildung stellt die Einsatzbefähigung der THW-Helfer anhand eines bundesweit einheitlichen Ausbildungsplanes sicher und schließt mit einer Prüfung ab.

Am Samstag, den 24. Juli, fand eine Abschlussprüfung des Geschäftsführerbereichs Nürnberg im Ortsverband Baiersdorf statt. Der Tag beginnt für die Prüflinge mit einer theoretischen Prüfung – hier müssen aus einem Fragenkatalog rund um das Fachwissen des THW 40 Fragen beantwortet werden. Im Anschluss folgt der praktische Teil. Vom Absetzen einer Meldung über den Aufbau von Beleuchtung, dem korrekten Handhaben von Hebekissen, der Inbetriebnahme eines Trennschleifers bis hin zum Arbeiten mit Schere und Spreizer sind 24 Aufgaben zu lösen.
Neben den elf Teilnehmern der Ortsverbände Ansbach, Dinkelsbühl, Erlangen, Fürth und Parsberg nahmen auch unsere Prüflinge Jason Marx, Wanja Schilling und Vincent Wedler erfolgreich teil.


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.