Montag, 27. März 2017
Notruf: 112

Einsatzübung

Bubenreuth, 16. Dezember 2011

Zum Abschluss des einsatzreichen Jahres 2011 war für den letzen Dienst im Jahr eine Übung mit Vermisstensuche und Höhenrettung geplant:
Am Freitag, den 16. Dezember 2011, wurde der Ortsverband Baiersdorf zu der Suche zweier vermisster Personen auf einem leerstehenden Fabrikgelände „alarmiert“.

Zur ersten Erkundung rückte der Zugtrupp mit dem MTW aus. Kurze Zeit später konnte die 1. Bergungsgruppe mit dem GKW 1 und dem MLW, beladen mit dem Einsatzgerüstsystem (EGS), und die 2. Bergungsgruppe mit dem GKW 2 nachrücken.
Die Erkundung am Einsatzort durch den Zugtrupp ergab, dass zwei Personen innerhalb des Fabrikgebäudes vermisst wurden. Die Vermissten wurden anschließend in zwei Teilen des Gebäudes durch die 1. und 2. Bergungsgruppe gesucht. Nach wenigen Minuten waren bereits beide Vermisste, bewusstlos, im 2. bzw. 1. Obergeschoss gefunden. Nachdem die Erstversorgung sichergestellt war, wurde die Rettung mittels Krankentrage durch die Gruppenführer eingeleitet. Jedoch stürzten die Treppenhäuser ein, wodurch die Helfer im Obergeschoss eingeschlossen waren und eine Rettung mit Trage unmöglich war. Zur schnellen Höhenrettung entschied man sich die Person im 1. Obergeschoss mit Hilfe einer Schiefen Ebene und die Person im 2. Obergeschoss mit einem Einspann-Ausleger (mittels EGS) zu retten. Zur Ausleuchtung diente der Lichtmast des GKW 1, der nach kürzester Zeit große Teile der Einsatzstelle taghell erleuchtete. Trotz einiger anfänglicher Schwierigkeiten, da die ersten Rettungswege nicht mehr benutzbar waren, und Alternativen gefunden werden mussten, konnten die beiden Personen erfolgreich gerettet werden. Nach der Besprechung des Übungsverlaufs wurde der Dienst von Seiten der Übungsleitung beendet.


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.