Montag, 27. März 2017
Notruf: 112

Übungssprengung im Herbst

Weiher, 23. November 2013

Als vorläufiges Abschlusssprengen im bereits wohlvertrauten Bunkergelände in Weiher wurden am 23. November insgesamt vier Sprengungen und eine pyrotechnische Schadensdarstellung durchgeführt.

Ziel war es, einige Fragen aus den Hochwassereinsätzen, z.B. dem sprengtechnischen Zertrennen unter Spannung stehender Drahtseile bei Schiffen, sowie allgemeine Fragen, z.B. bezüglich der sprengtechnischen Leistungsfähigkeit von Sprengstoffen auf verschiedene Metalle, zu klären. Den Abschluss bildete eine pyrotechnische Feuerdarstellung. Das Gelände soll in näherer Zukunft einer neuen Verwendung zugeführt werden.


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.