Montag, 25. September 2017
Notruf: 112

Zwei Waldarbeiter unter Eiche begraben

Baiersdorf, 12. Dezember 2014

Am Freitag, den 12. Dezember 2014, kam es bei Baumfällarbeiten in der Nähe von Baiersdorf zu einem schweren Unfall. Eine Windböe erfasste eine, im Fällvorgang befindliche, Eiche und begrub zwei Forstarbeiter unter sich.

Aufgrund dieses Szenarios wurde um 19:00 Uhr Übungsalarm für die 1. und 2. Bergungsgruppe des THW Baiersdorf ausgelöst. Nur wenige Minuten später rückten die Baiersdorfer THWler mit MTW, GKW I, GKW II und Unimog-Kran zur Einsatzstelle aus.
Am Unglücksort angekommen, wurde parallel zur Erkundung mit dem großflächigen Ausleuchten begonnen. Zwei Personen konnten, unter einem massiven Baum begraben, im dichtesten Geäst lokalisiert und durch Sanitäter erstversorgt werden. Die Helferinnen und Helfer der beiden Bergungsgruppen schnitten sich mit Hilfe von Motorsägen einen Zugang zu den Begrabenen. Nachdem der Baum mit Rüstholz, Erdnägeln und Kettenzug gesichert war, wurde mittels der Hebekissen vom GKW I und GKW II der Baum angehoben. Nach ca. einer halben Stunde konnten die beiden Personen aus ihrer misslichen Lage befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Auch die letzte Übung im Jahr 2014 hat wieder einmal die gute Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Helferinnen und Helfern gezeigt. Auf diese Weise konnte die Übung trotz des unwegsamen Geländes zügig und v.a. erfolgreich abgeschlossen werden.

  • DSC_7380
  • DSC_7382
  • DSC_7390
  • DSC_7402
  • DSC_7429
  • DSC_7439
  • DSC_7444
  • DSC_7448
  • DSC_7457
  • DSC_7473
  • DSC_7481
  • P1050426
  • P1050462
  • P1050482

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.