Montag, 23. Oktober 2017
Notruf: 112

Erste-Hilfe-Training

Baiersdorf, 25. Januar 2014

Beim diesjährigen Erste-Hilfe-Training stand neben der Auffrischung der Grundlagen das Thema Wasser- und Eisrettung im Vordergrund. Durch eine Gruppe der Dechsendorfer DLRG wurden unsere Helfer theoretisch und praktisch im Umgang mit Verletzten geschult.

Auf dem Plan standen Grundübungen wie zum Beispiel die stabile Seitenlage oder die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Vertieft wurde das Wissen auf den Gebieten der Wasser- und Eisrettung. Hierfür wurden die Rettung Verunglückter aus dem Wasser und deren Versorgung besprochen. Im praktischen Teil trainierten die Helfer unter der Anleitung der DLRG Kollegen die fiktive Rettung einer im Eis eingebrochenen Person.
Damit sich die Teilnehmer von THW und DLRG ein Bild über die Einsatzoptionen der jeweilig anderen Organisation machen können, wurden die Einsatzfahrzeuge und Gerätschaften gezeigt und besprochen. Dies dient der Optimierung der guten Zusammenarbeit der Retter. So lässt sich im Notfall wertvolle Zeit sparen.

Das THW Baiersdorf bedankt sich sehr herzlich bei der DLRG Dechsendorf für die Durchführung der Fortbildung.

  • IMG_3715
  • IMG_3743
  • IMG_3755
  • IMG_3758
  • IMG_3802
  • IMG_3811
  • IMG_3838
  • IMG_3841
  • IMG_3871
  • IMG_3877
  • IMG_3878
  • IMG_3882
  • IMG_3883
  • IMG_3903
  • IMG_3934
  • IMG_3965

 

 


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.