Montag, 25. September 2017
Notruf: 112

Gabelstaplerausbildung

Baiersdorf, 30./ 31. Oktober 2015

Der Gabelstapler zählt zu den wichtigsten Fahrzeugen am Hof: Im Alltag wird er primär zum Verfahren der schweren Geräte und Kisten sowie zum Rangieren der Anhänger genutzt. Im Einsatzfall ermöglicht er das schnelle Verladen einsatztaktischer Utensilien auf die LKWs und Anhänger. Auch direkt an der Einsatzstelle, zum Beispiel bei Umladearbeiten nach LKW-Unfällen, kann er eingesetzt werden.

Um einen sicheren Betrieb des Gabelstaplers v.a. auch unter Einsatzstress zu gewährleisten, werden die Helferinnen und Helfer, nach dem sie einmalig eine theoretische und praktische Prüfung absolviert haben, auf dem Arbeitsgerät jährlich unterwiesen. Am Freitag, den 30. Oktober 2015, und am Samstag, den 31. Oktober 2015, fand beim THW Baiersdorf die Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer statt.
Am Freitagabend erfolgte der theoretische Teil der Ausbildung. Hier wurden die THWler in den Grundsätzen des Gabelstaplerbetriebs sowie den davon ausgehenden Gefahren geschult. Der theoretische Teil wurde mit einer schriftlichen Prüfung beendet, die alle Teilnehmer erfolgreich absolvierten.
Der gesamte Samstag wurde für eine praktische Ausbildung mit anschließender Prüfung genutzt. Die Teilnehmer übten beim Stapeln von Gitterboxen und beim Befahren eines Parcours den Umgang mit dem Gabelstapler. Auch das richtige Verladen und Sichern des Gabelstaplers auf dem Tandemanhänger, essentiell um den Gabelstapler an entfernte Einsatzstellen befördern zu können, war Teil der Ausbildung.
An der Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer, die unter der Leitung von Michael Helmschrott, Mitarbeiter der THW Geschäftsstelle Bamberg, stattfand, nahmen 8 Helfer des THW Baiersdorf teil.

Der Ortsverband Baiersdorf bedankt sich recht herzlich bei Herrn Michael Helmschrott für die Durchführung des sehr informativen Lehrgangs.

  • DSC_6447
  • DSC_6449
  • DSC_6451
  • DSC_6463
  • DSC_6472
  • DSC_6489
  • DSC_6497
  • DSC_6516
  • DSC_6547
  • DSC_6627
  • DSC_6656
  • DSC_6668
  • DSC_6679
  • DSC_6681
  • DSC_6759
  • DSC_6763
  • DSC_6764
  • DSC_6769
  • DSC_6771
  • DSC_6775

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.