Montag, 23. Oktober 2017
Notruf: 112

Ideelle Spezialisierung und UVV Sprengen

Forchheim, 16./ 17. Oktober 2015

Am 16. und 17. Oktober war wieder die jährliche Aus- und Weiterbildung der Sprengberechtigten angesagt.

Beim ausrichtenden Ortsverband Forchheim trafen sich dazu die Sprengberechtigten Bayerns, ließen sich über die gesetzlichen Neuerungen informieren und tauschten im Anschluss ihre Erfahrungen aus. Am darauffolgenden Samstag wurde der Praxisteil der UVV durchgeführt, bei dem in einem nahegelegenen Waldstück zwei Bäume mit unterschiedlichen Verfahren sprengtechnisch zerkleinert wurden. In dem unwegsamen Gelände gestaltete sich das Anbringen der Sprengladungen als schwierig, dennoch konnten die Sprengungen mit vollem Erfolg durchgeführt werden.

 

 


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.