Montag, 27. März 2017
Notruf: 112

Defibrillatoren im Ortsverband Baiersdorf

Baiersdorf, 26. März 2016

Am Samstag, den 26. März 2016, fand beim Ortsverband Baiersdorf die Ersteinweisung zweier kürzlich angeschaffter Defibrillatoren statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Einweisung wurden im Umgang mit den neuen Geräten geschult und sind nun berechtigt die Helferinnen und Helfer mit dem Umgang der Geräte vertraut zu machen. Die zwei Geräte ergänzen nun die Erste-Hilfe-Ausstattung des Ortsverbandes und werden beispielsweise bei den Einsätzen im Rahmen des THV-Dienstes mitgeführt.

Angeschafft wurden die neuen Geräte durch den Verein zur Förderung der Technischen Hilfe Baiersdorf e.V., der den Ortsverband Baiersdorf des Technischen Hilfswerks bei der Anschaffung von Ausstattung sowie bei der Jugendarbeit unterstützt. Der Verein zur Förderung der Technischen Hilfe Baiersdorf e.V. bedankt sich an dieser Stelle sehr herzlich bei der Sparkasse Erlangen. Deren Spendenbereitschaft ermöglichte die Anschaffung der Defibrillatoren.

  • DSC_9027
  • DSC_9028
  • DSC_9034
  • DSC_9039
  • DSC_9041
  • DSC_9053

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.