Montag, 11. Dezember 2017
Notruf: 112

THL-Workshop bei der Feuerwehr Höchstadt an der Aisch

Höchstadt, 24. Mai 2016

Am Dienstag, den 24. Mai 2016, folgte eine achtköpfige Mannschaft des THW Baiersdorf der Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Höchstadt an der Aisch und nahm an einem Workshop unter dem Thema „Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen“ teil.

Der Begrüßung folgte die Vorstellung des Rüstwagens (RW 2) sowie die Besprechung der feuerwehrspezifischen Beladung. Nachdem den THWlern diverse Hilfsmittel für die patientengerechte Rettung vorgestellt worden waren und das strategische Vorgehen besprochen war, konnte mit der Praxis begonnen werden. An einem Unfallfahrzeug übten die Baiersdorfer THWler unter detaillierter Anleitung der Ausbilder von der Feuerwehr Höchstadt neben dem korrekten Sichern des Fahrzeuges und dem Glasmanagement die große Seitenöffnung, das Abnehmen des halben Fahrzeugdaches sowie den Umgang mit den Rettungszylindern. Hierbei verwendeten die THWler die Ausstattung des Höchstädter Rüstwagens.

Ziel der gemeinsamen Ausbildung war es, neben dem Kennenlernen des Rüstwagens und der Ausstattung der Feuerwehr, das Vorgehen bei der Technischen Rettung aufeinander abzustimmen. Vor allem im Rahmen des Autobahnbereitschaftsdienstes ist es möglich, dass die THW-Einheiten als erstes Fahrzeug an der Einsatzstelle ankommen. Hier sollten die Erstmaßnahmen durch das THW so getroffen werden, dass sie die Feuerwehr in ihrem weiteren Vorgehen unterstützen und nicht behindern.

Der THW Ortsverband Baiersdorf bedank sich herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Höchstadt an der Aisch für die Durchführung des sehr lehrreichen und ansprechenden Workshops sowie bei der Firma „Autoverleih & Abschleppdienst J. Bauereiß KG“ für die Zurverfügungstellung des Übungsfahrzeuges.

  • DSC_0907
  • DSC_0910
  • DSC_0922
  • DSC_0923
  • DSC_0925
  • DSC_0935
  • DSC_0940
  • DSC_0945
  • DSC_0951
  • DSC_0965
  • DSC_0986
  • DSC_0994
  • DSC_1009
  • DSC_1022
  • DSC_1024
  • DSC_1035
  • DSC_1037
  • DSC_1047
  • DSC_1079
  • DSC_1080
  • DSC_1089
  • DSC_1094
  • DSC_1107
  • DSC_1108

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.