Samstag, 23. Juni 2018
Notruf: 112

Baumsprengung bei Kriegenbrunn

Kriegenbrunn, 19. Mai 2018

Was unternimmt man, wenn Bäume den Weg versperren oder wenn man Bau- bzw. Brennholz benötigt? Die erste Antwort lautet hier meist: man nimmt die Kettensäge und sägt, was man braucht. Was ist aber nun, wenn die Anwendung der Kettensäge zu gefährlich ist, z. B. bei Absturzgefahr oder weil die Bäume unter Spannung stehen? Dann kann die Anwendung der Sprengtechnik ein probates Mittel sein, gefahrlos die notwendigen Baumfäll- bzw. -trennmaßnahmen durchzuführen.

Genau dieses wurde am Samstag, den 19. Mai 2018, in Zusammenarbeit der Baiersdorfer Fachgruppe Sprengen mit den Bergungsgruppen trainiert und durchgeführt. In einem kleinen Waldstück im Erlanger Stadtteil Kriegenbrunn wurden zunächst einmal die grundlegenden Verfahren beim Sprengen vermittelt um dann in einem zweiten Durchlauf verschiedenen Sprengmethoden an Bäumen in diesem Waldstück durchzuführen. So konnte z. B. das Heraussprengen eines Teilstückes eines Baumes demonstriert werden, damit dieser nach unten aus der Krone eines benachbarten Baumes „fallen“ konnte – ein mit der Kettensäge undurchführbares Manöver beim Baumfällen.

Die gut 25 Baiersdorfer Helferinnen und Helfer erhielten an diesem Tag einen guten und intensiven Einblick in die Möglichkeiten der Sprengtechnik. Nach einigen kleinen Aufräumarbeiten vor Ort konnte dann die Heimreise angetreten werden.

  • DSCF8886
  • DSCF8996
  • DSCF9002
  • DSCF9011
  • VW1_3517
  • VW1_3539
  • VW1_3666

 


Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Baiersdorf
Königsberger Straße 32
91083 Baiersdorf

Tel: 09133 3450
Fax: 09133 603024
E-Mail: ov-baiersdorf@thw.de

Anfordern des THW Baiersdorf

NOTRUF 112 - ILS Nürnberg 
Alarmierung des Fachberaters THW Baiersdorf
(Zeitkritische Anforderung)

09133 3450
(Nicht zeitkritischen Angelegenheiten)

Das THW im Landkreis Erlangen-Höchstadt

Als Ansprechpartner des Technischen Hilfswerks steht Ihnen im Landkreis Erlangen-Höchstadt der Ortsverband Baiersdorf zur Verfügung. Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes.